Erbschaftsteuerrecht-Blog

Brexit – Auswirkungen auf die Vermögensnachfolge

Dr. Jan Bron, LL.M. oec.  Dr. Jan Bron, LL.M. oec.
Steuerberater

Am 23.6.2016 wird Großbritannien in einem Referendum über seinen Verbleib in der Europäischen Union abstimmen. Entscheiden sich die Briten für den Austritt aus der Europäischen Union (Brexit), ergeben sich mannigfaltige Konsequenzen. Davon betroffen sind nicht nur Politik und Wirtschaft, sondern bspw. auch das Recht – und zwar nicht nur in Großbritannien selbst, sondern auch in Deutschland. Der Brexit stellt damit auch einen Risikofaktor im Rahmen der Nachfolgeplanung dar.

Vor diesem Hintergrund ist zu überlegen, welche Implikationen sich aus einem Austritt Großbritanniens aus der EU im deutschen Erbschaft- und Schenkungsteuerrecht ergeben können. Auswirkungen sind bspw. in Bezug auf die Erbschaft- und Schenkungsteuerpflicht in Deutschland, die Anwendung der Betriebsvermögensbegünstigungen oder andere Steuerbefreiungen denkbar.

In dem Beitrag „Der Brexit in der Nachfolgeplanung – Erbschaft- und schenkungsteuerliche Implikationen eines Austritts Großbritanniens aus der EU“, ErbStB 2016, 177 (Heft 6/2016) werden diese Fragen thematisiert und vertieft.

Schreiben Sie einen Kommentar

Sie müssen sich einloggen um einen Kommentar schreiben zu können.