Blog Gesellschaftsrecht

Sustainable Shareholder Activism ‚Äď globale Entwicklungen

Dipl.-Vw. Dr. Philipp Jaspers, M.A.  Dipl.-Vw. Dr. Philipp Jaspers, M.A.

I. Einleitung Sucht man nach dem aktuellem Gro√üthema, f√ľhrt kein Weg an Nachhaltigkeit bzw. Environmental, Social and Governance (ESG) vorbei. Standen bisher vor allem Reputationsrisiken und Anpassung an ein ge√§ndertes Handlungsumfeld im Vordergrund, konturieren sich zunehmend auch rechtliche Anforderungen heraus (vgl. Fleischer, DB 2022, 37). Stellvertretend f√ľr viele seien nur die wohl bemerkenswertesten Beispiele der […]

...mehr

Unternehmensrecht im Koalitionsvertrag der Ampel

PD Dr. Rafael Harnos / Dr. Philipp Maximilian Holle  PD Dr. Rafael Harnos / Dr. Philipp Maximilian Holle

Am Mittwoch, den 24.11.2021, haben SPD, B√ľndnis 90/Die Gr√ľnen und FDP den Koalitionsvertrag pr√§sentiert, der auf den Titel ‚ÄěMehr Fortschritt wagen ‚Äď B√ľndnis f√ľr Freiheit, Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit‚Äú lautet. Bei der Lekt√ľre des 178 Seiten langen Textes f√§llt auf, dass die Ampel-Koalition zwei unternehmensrechtliche Themen, die fr√ľher Gegenstand von Wahlk√§mpfen waren, nicht aufgreift: die Geschlechterquote […]

...mehr

Option zur K√∂rperschaftsteuer f√ľr Personengesellschaften – Finanzverwaltung hat Formular und Anwendungsschreiben ver√∂ffentlicht

Daniel Bl√∂chle / Dr. Klaus Dumser  Daniel Bl√∂chle / Dr. Klaus Dumser
WTS Deutschland

Wie bereits berichtet, wurde mit dem Gesetz zur Modernisierung des K√∂rperschaftsteuerrechts vom 25.6.2021 (‚ÄěK√∂MoG‚Äú) f√ľr Personenhandels- und Partnerschaftsgesellschaften die Option zur Besteuerung als Kapitalgesellschaft nach ¬ß 1a KStG eingef√ľhrt. Die Option kann nach ¬ß 34 Abs. 1a KStG erstmals f√ľr Wirtschaftsjahre ausge√ľbt werden, die nach dem 31.12.2021 beginnen. Soll die Option bereits f√ľr den Veranlagungszeitraum […]

...mehr

Pflicht zur 3G-Kontrolle durch den Arbeitgeber

Dr. Martin Pr√∂pper  Dr. Martin Pr√∂pper

Der Bundesrat hat am 19.11.2021 √Ąnderungen zum IfSG und zur SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung (Corona-ArbSchVO) zugestimmt, die der Bundestag zuvor beschlossen hatte. Sie treten am Tag nach der Verk√ľndung (BGBl. I 2021, 4906), damit am 24.11.2021, in Kraft. Mit den √Ąnderungen (Gesetz zur √Ąnderung des IfSG und weiterer Gesetze anl√§sslich der Aufhebung der Feststellung der epidemischen Lage von […]

...mehr

Say on Climate

PD Dr. Rafael Harnos / Dr. Philipp Maximilian Holle  PD Dr. Rafael Harnos / Dr. Philipp Maximilian Holle

ESG als globaler Trend Der Klimaschutz nimmt in der gesellschaftlichen Diskussion einen immer gr√∂√üeren Stellenwert ein und macht auch vor dem Aktienrecht nicht halt. Unter anderem in Investorenkreisen war der Trend zu mehr ‚ÄěEnvironmental, Social, Governance‚Äú (ESG) zuletzt unverkennbar. So lie√ü der US-Hedgefonds Engine No.¬†1 aufhorchen, als er in einer erfolgreichen Kampagne das Energieunternehmen Exxon […]

...mehr

Prof. Dr. Peter O. M√ľlbert, Prof. Dr. Andreas Fr√ľh und Dr. Thorsten Seyfried im Interview zu den aktuellen Trends im Bankrecht

Dr. Birgitta Peters  Dr. Birgitta Peters
Geschäftsbereichsleiterin Recht im Verlag Dr. Otto Schmidt

Aktuell m√ľssen sich Banken und Berater mit einer Vielzahl von neuen Entwicklungen auseinandersetzen. Ich habe mit den Herausgebern des ‚ÄěBankrecht und Kapitalmarktrecht‚Äú , Prof. Dr. Peter O. M√ľlbert[1], Prof. Dr. Andreas Fr√ľh[2] und Dr. Thorsten Seyfried[3], √ľber 5 wichtige Trends und deren Aufbereitung im soeben in 6. Auflage erschienenen neuen ‚ÄěK√ľmpel‚Äú gesprochen. 1. Aktuelle Makrotrends […]

...mehr

Die virtuelle Hauptversammlung 2022

Dr. Christopher Danwerth  Dr. Christopher Danwerth

Sprichw√∂rtlich in letzter Sekunde, tats√§chlich jedenfalls bei letzter Gelegenheit hat der 19. Deutsche Bundestag am 7.9.2021 die Regelungen zur virtuellen Hauptversammlung ein zweites Mal verl√§ngert. Damit wird es nach den Jahren 2020 und 2021 ‚Äěangesichts der ungewissen Fortentwicklung der Pandemie-Situation und daraus resultierender Versammlungsbeschr√§nkungen‚Äú (BT-Drucks. 19/32275, 30) auch im Jahr 2022 die M√∂glichkeit geben, Hauptversammlungen […]

...mehr

Empirische Untersuchung und Auswertung der zweiten virtuellen Hauptversammlungssaison

Dr. Christopher Danwerth  Dr. Christopher Danwerth

Auch die Saison der Aktion√§rstreffen im Jahr 2021 war von der virtuellen Hauptversammlung gepr√§gt. Die fortdauernde COVID‚ÄĎ19-Pandemie erforderte, das COVMG zu verl√§ngern, um rechtssicher eine zweite Saison von Online-Hauptversammlungen durchf√ľhren zu k√∂nnen. Nachdem zum Jahreswechsel das im Verordnungswege zur Verl√§ngerung erm√§chtigte BMJV und der Deutsche Bundestag fast zeitgleich zur Tat schritten, trat mit Wirkung zum […]

...mehr

Weitere Konkretisierung der Green Taxonomy

Dr. Sandra Reich  Dr. Sandra Reich

Die delegierte Verordnung (EU) vom 4.6.2021 dient der Erg√§nzung der Taxonomie-Verordnung ((EU) 2020/852), die im Juli 2020 in Kraft getreten ist. Mit der nun vorliegenden delegierten Verordnung einer Klimataxonomie sollen weitere Kriterien festgelegt werden, um den Begriff der ‚Äě√∂kologisch nachhaltigen Wirtschaftst√§tigkeit‚Äú f√ľr die ersten zwei der insgesamt sechs Umweltziele zu definieren (Anpassung an den Klimawandel […]

...mehr

Die Option zur K√∂rperschaftsteuer f√ľr Personengesellschaften er√∂ffnet neue Gestaltungsm√∂glichkeiten

Daniel Bl√∂chle / Dr. Klaus Dumser  Daniel Bl√∂chle / Dr. Klaus Dumser
WTS Deutschland

Am 25.06.2021 hat nun auch der Bundesrat seine Zustimmung zum K√∂MoG erteilt. Auch wenn zuletzt seitens der Gr√ľnen Bedenken gegen die Einf√ľhrung einer Option zur Besteuerung als Kapitalgesellschaft vorgebracht wurden, weil dies ein ‚ÄěEinfallstor f√ľr Steuerschlupfl√∂cher‚Äú sein k√∂nnte, haben auch die Bundesl√§nder mehrheitlich der Neuregelung zugestimmt. Damit steht fest, dass es f√ľr bestimmte Personengesellschaften bereits […]

...mehr